Future?...Today! – Angebot im kommenden Schuljahr

In dieser Zeit ist es besonders wichtig Lichtblicke zu haben, auf die man sich freuen kann. Deshalb jetzt schon der Hinweis auf ein neues Projekt im kommenden Schuljahr:

Ein solches Projekt, das an unserer Schule zurzeit für euch aufgebaut wird, ist ein Förderprogramm für alle jungen Frauen, die Lust haben in Gesellschaft und Kirche Aufgaben mit hoher Verantwortung zu übernehmen. Wer sich erfolgreich dafür bewirbt, kann in der 10. und 11. Klasse an 6 zweitägigen Modulen Fähigkeiten schulen, wie das Sprechen in der Öffentlichkeit, Selbstorganisation, Planung und Leadership, um abschließend ein reales Event einer Firma zu organisieren.

All das ist Teil der Angebote, die das ESG für ihre Schülerinnen ausbauen will, damit wir nicht nur „irgendein“ Gymnasium sind, sondern ein Ort, an dem Mädchen aus dem Vollen schöpfen können, auf dem Weg, ihr Potential zu entwickeln. Wir freuen uns auf euch!

Am Workshop-Tag „Future? – Today!“ sind alle Schülerinnen willkommen, die die Sehnsucht spüren, diese Welt ein kleines Stückchen besser zu machen, aber noch nicht recht wissen, wie und wo. An einem Samstag werden verschiedene Sprecher je einen Bereich der Gesellschaft vorstellen, in den es sich lohnt einzusteigen, um nachhaltigen Einfluss zu nehmen und Prozesse zum Positiven zu wenden: Medien, Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften, Politik und Kirche. Außerdem werden in der Aula an Ständen Projekte und Organisationen vorgestellt, bei denen auch Jugendliche bereits jetzt „mit anpacken“ können.