Mädchen-für-Technik

In diesem Jahr konnten wir wieder zwei herausragende Schülerinnen für den 'Mädchen-für-Technik'-Preis 2017 der Siemens AG vorschlagen.

Die Schülerinnen Johanna Kainz und Maike Eisen zeigten in den MINT-Fächern sehr gute Leistungen und wurden daher mit einer Urkunde und kleinem Geschenk von Siemens prämiert. Übergeben wurde der Preis von Frau Doppler-Sigurjonsson in Stellvertretung für unseren Kooperationspartner Siemens AG.(Gb)