Besuch aus Indien

Am 13.3. besuchte Melvin Pangya, Koordinator für die Caritas in Indien und Partner der diesjährigen Misereor Fastenaktion gemeinsam mit seiner Übersetzerin Fr. Müller und Fr. Otterbach vom Fachbereich Globales Lernen der Erzdiözese unsere Q11 und die 6.Klassen.

Er informierte die Schülerinnen über verschiedene Projekte von Misereor in Indien. Dabei geht es darum, dass 'Hilfe zur Selbsthilfe' gegeben und vor allem die Landbevölkerung unterstützt wird, ihr Leben zu verbessern. Auch Kindern wird wird beispielsweise geholfen, den Schulbesuch zu ermöglichen.
Die Schülerinnen waren sehr interessiert und stellten viele Fragen. Herr Pangya war beeindruckt vom Wissen und dem sozialen Engagement der Schülerinnen (Ty).