Disciplina / Latein am ESG

An unserer Schule wird Latein als 2. Fremdsprache unterrichtet. Mit Latein können alle Ausbildungsrichtungen, die die Schule anbietet, gewählt werden: der sprachliche Zweig mit der Sprachenfolge Englisch, Latein, Französisch, der naturwissenschaftlich-technologische bzw. der wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Zweig mit Englisch und Latein.

Liber / Das Lehrbuch:

Seit dem Schuljahr 2018 / 19 ist das Lehrbuch Campus C eingeführt (6. Und 7. Jahrgangsstufe), die jetzige 8. Jahrgangsstufe arbeitet noch mit dem Cursus, die Oberstufe mit ratio / Lesebuch Latein.

 

Quid vult lingua Latina? / Sinn und Zweck von Latein:

- Das Fach Latein weckt und fördert das Interesse für die antike Kultur und Geschichte.

- Es bietet eine wichtige Grundlage zum Erlernen anderer Sprachen.

- Ein grundsätzliches Verständnis für Sprache wird durch Latein gebildet.

- Das Latinum ist Voraussetzung für verschiedene Studiengänge.

- Latein schult das Abstraktionsvermögen, verlangt Konzentration und Ausdauer und erzieht zur Selbstdisziplin.

- Es kann mit seinen vielfältigen Inhalten und seinen klaren Strukturen auch noch Vergnügen beim Übersetzen bereiten.

 

Links: 

Merkblatt zum Erwerb des Latinums: https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/2142/fachinformationen-latein-und-griechisch.htm

  

Excursiones et res gerendae/ Unternehmungen im Schuljahr 2019/20:

Am 31. Januar 2020 nehmen Schülerinnen der Q11 am Landeswettbewerb für Alte Sprachen teil.