Schulzweige am ESG

Sprachliches Gymnasium:
Sprachenfolge: Englisch-Latein-Französisch

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium mit sozialwissenschaftlichem Profil
(WSG-S):
Sozialkunde als Kernfach ab der 8. Klasse; 15-tägiges Sozialpraktikum in der 10. Klasse
mögliche Sprachenfolgen: Englisch-Latein; Englisch-Französisch; Latein kann in der 10. Klasse durch Französisch (spätbeginnend) ersetzt werden.

Besonderheiten in der Stundentafel des WSG-S:
8. - 10. Klasse: Sozialkunde (Kernfach) und sozialpraktische Grundbildung
9. - 10. Klasse: Wirtschaft/Recht und Chemie

Integrativer Teil ist ein dreiwöchiges Praktikum in einer sozialen Institution. Die erfolgreiche Teilnahme ist Voraussetzung für die Oberstufe. Das Praktikum ermöglicht u.a. eine Öffnung des Gymnasiums in die Lebenswirklichkeit, persönliche Erfahrungen in konkreten sozialen Handlungsfeldern, die Erkenntnis von Notwendigkeiten von sozialem Engagement und einen Einblick in verschiedene Berufswelten und -arten. mehr

Naturwissenschaftlich-technologischer Zweig:
Chemie als Kernfach von der 8. bis zur 10. Klasse
Informatik in der 9. und 10. Klasse
mögliche Sprachenfolgen: Englisch-Latein; Englisch-Französisch; Latein kann in der 10. Klasse durch Französisch (spätbeginnend) ersetzt werden.